Steuerbescheinigungen 2018

Die Zins- und Steuerbescheinigungen für des Steuerjahr 2018 wurden leider falsch erstellt. In den nächsten Tagen werden alle betroffenen Mitglieder neue Bescheinigungen erhalten.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2018

Unsere diesjährige Generalversammlung wird am Mittwoch den 31.10.2018 um 19.00 Uhr im Pfarrheim stattfinden.

 

Die Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Benennung von Schriftführer und Stimmenzähler
  3. Bericht des Vorstandes und Vorlage des Jahresabschlusses 2017
  4. Bericht des Aufsichtsrates und Bericht über die gesetzliche Prüfung
  5. Genehmigung des Jahresabschlusses 2017
  6. Beschlussfassung über die Verwendung des Reingewinns 2017
  7. Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat
  8. Beratung und Beschlussfassung zur Satzungsänderung
  9. Anträge und Verschiedenes

Es sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen!

Prüfung des Genossenschaftsverbandes 2017

Ab dem 13.12.2017 werden wir wieder vom Genossenschaftsverband Bayern geprüft. Die aktuelle Prüfung umfasst die Jahre 2015 und 2016. Wir sind damit dann wieder im normalen Prüfungsrhythmus.

Einladung zur Generalversammlung 2016

Unsere diesjährige Generalversammlung wird am Montag den 05.12.2016 um 19.30 Uhr an gewohnter Stelle im Pfarrheim stattfinden. Die Tagesordnung umfasst

  • den Vorstandsbericht inklusive Vorstellung des Jahresabschlusses 2015,
  • den Bericht vom Aufsichtsrat,
  • die Genehmigung des Jahresabschlusses 2015,
  • die Beschlussfassung über die Verwendung des Reingewinnes 2015,
  • die Abstimmung über die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat und
  • bietet natürlich noch Platz für Fragen und Diskussionen.

Es sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen!

Protokoll der Generalversammlung online

Das Protokoll der letzten Generalversammlung kann nun im geschützten Mitgliederbereich angesehen und heruntergeladen werden.

Einladung zur Generalversammlung 2015

Unsere diesjährige Generalversammlung wird am Mittwoch den 02.12.2015 um 19.30 Uhr an gewohnter Stelle im Pfarrheim stattfinden. Die Tagesordnung umfasst

  • den Vorstandsbericht inklusive Vorstellung des Jahresabschlusses 2014,
  • den Bericht vom Aufsichtsrat,
  • die Genehmigung des Jahresabschlusses 2014,
  • die Beschlussfassung über die Verwendung des Reingewinnes 2014
  • die Abstimmung über die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat und
  • bietet natürlich noch Platz für Fragen und Diskussionen.

Es sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen!

Einladung zur Eröffnung des Windparks

Am 10.06.2015 findet die Eröffnung mit Einweihung des Bürgerwindparks Retzstadt statt. Hierzu sind alle Mitglieder der BürgerEnergie Retzstadt eG herzlich eingeladen. Der Tag wird begleitet von einem Team des Bayerischen Rundfunks, welches Live aus dem Windpark sendet. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt!

Ausschüttung Geschäftsjahr 2013

Die im Herbst beschlossene Ausschüttung in Höhe von 3 % wurde zwischen den Jahren auf die Konten der Mitglieder überwiesen. Falls keine Freistellungsaufträge gestellt wurden erfolgte die Ausschüttung abzüglich Abgeltungssteuer und Solidaritätszuschlag. Die Steuerbescheinigungen werden Anfang 2015 zusammen mit dem jährlichen Infobrief an alle Mitglieder verschickt.

Windpark im Probebetrieb

Zum Jahresende wurde vier Windräder fertig gestellt. Diese befinden sich zur Zeit im Probebetrieb. Aufgrund der ungünstigen Witterung kurz vor Weihnachten (starker Wind) und den darauf folgenden starken Schneefällen konnte das fünfte Windrad noch nicht aufgestellt werden. Sobald es die Witterung zulässt wird dies noch nachgeholt.
Auf die Vergütung hat diese Verzögerung keinen Einfluss, diese wird zum Jahreswechsel nicht abgesenkt.

Bürgerwindpark Retzstadt – Erstes Windrad ist aufgebaut

Am Dienstag, 18.11.2014 hat der Hersteller VESTAS, mit dem Montieren der 54,6m langen Rotorblätter, den Aufbau der WEA Nr. 5 abgeschlossen.
Aus dem Rotordurchmesser 112m und der Nennleistung 3000kW leitet sich der Name der Anlage ab: V112-3,0MW
Vorher wurden die bis zu 32 Meter langen Turmteile aus Stahlrohr verschraubt und das 14m lange und 70 Tonnen schwere Maschinenhaus in 140m Nabenhöhe befestigt.

Ein aktuelles Bild der Anlage Nr. 5.
IMG_0095
Vom Thüngener Kreuz aus gesehen.

haus_0086
vom mittleren Weinbergsweg im Beeten aus

Weitere Bilder vom Baufortschritt

« Ältere Einträge |